Nachrichten aus Kurdistan

Kurden (kurdisch Kurd کورد) sind ein Volk im Nahen Osten, dessen Hauptsiedlungsgebiet als „Kurdistan“ bezeichnet wird. Die kurdische Sprache gehört zu den Indogermanischen Sprachen und zwar zum nordwestlichen Zweig der Iranischen Sprachen (gelegentlich auch als iranoarische Sprachen bezeichnet). Die Kurden bilden bedeutende autochthone ethnische Minderheiten in der Türkei, im Irak, Iran und in Syrien.

Sie haben nie das Recht gehabt, von Besatzungsmächten einen eigenen Staat zu etablieren. Ihnen wird bis heute noch verwert, ihre eigene Kultur und Sprache auszuleben. Sie werden verfolgt und auf der Welt als Terroristen angesehen, die zumindest politisch aktiv werden.

Auf Grund aktueller Situation möchten die Kurden dieses Jahr (das Jahr 2012) nutzen und ihr Streben nach Frieden und Freiheit zu verwirklichen.

Aus diesem Grund kannst du hier die aktuelle Situation mitverfolgen und dir eine eigene Meinung zu diesem Thema an eigenen. An Diskussionen darfst du dich ebenfalls beteiligen.