3.,4.,5.,6. Dimension Zukunft- Aufstieg - Channelings- Goldenes Zeitalter

Willkommen in der Wüste der Wirklichkeit --
Zu aller erst möchte ich definieren, was Dimensionen nicht sind.

Dimensionen sind keine Orte, und sie sind keine übereinander gestapelten Ebenen – 3, 4, 5, 6 – wie die eines Pfannkuchen-Stapels. Und die dritte oder die vierte Dimension ist kein Stuhl, auf dem du sitzt, oder eine Wand, die dich umgibt, oder sogar die Erde selbst. Es ist ein Gebilde, das hauptsächlich in der dritten und vierten Dimension existiert, die weiterhin ein Teil des Spieles in der vierten Dimension sein wird, wenn die dritte Dimension keine Option mehr sein wird.

Grundsätzlich sind Dimensionen Bewusstseinszustände, für jedermann erreichbar, der in Resonanz mit bestimmten Frequenzen und der Fülle an Möglichkeiten der jeweiligen Dimension schwingt.

Man könnte sich die Dimensionen als Spiele mit unterschiedlichen Regeln vorstellen, als das, was möglich oder nicht möglich ist für Wesen, die sich entschieden haben, darin zu spielen und zu erschaffen.

Hier findet ihr alle Beiträge zum Thema chronologisch absteigend

Der Aufstieg . . .heart emoticon

. . .findet auf alle Fälle im Körper statt und er ist bereits seit einiger Zeit in vollem Gange. 5D ist unser geöffnetes Herz-Chakra und wir können nur Aufsteigen, wenn die Kundalini durch eben dieses Zentrum aufsteigt. Deswegen spricht auch die geistige Welt von einer "Trennung" der Welten. Es sind aber eigentlich eher Trennungen der einzelnen Dimensionen. So wird klar, warum jeder nach seinen eigenen "Bemühungen" aufsteigt.

Bemühungen bestehen darin, dass wir unseren Ballast, unser Karma erkennen, annehmen, transformieren und dann liebevoll los lassen.

Dieses Loslassen geschieht auch körperlich, denn wenn wir vergeben haben, verlässt unseren Körper eine Art dunkle 4. dimensionale Wolke, unser Karma. Der Körper speichert das, in der 3. Dimension, in seinen Zellen und durch das Entlassen wird Platz frei für mehr Licht und mehr Licht bedeutet mehr Aufstieg heart emoticon heart emoticon heart emoticon

Die Zeit ist nun gekommen - die Schleier des Vergessens zurück zu ziehen.
Die Menschen dieser Erde erwachen - Sie erwachen in ihr wahres Sein - Sie erinnern sich an ihre wahre Natur - an ihren Ursprung - an das Licht - das alles Leben eint - das in allem Leben wohnt. Das Licht - Gott - die Liebe.
Alles Leben ist im Licht der Einheit miteinander verbunden.
Öffnen wir unsere Herzen und erinnern wir uns an unsere Herkunft - an unsere Sternengeschwister - an unsere Schwestern und Brüder der Innererde - an das Leben überall - in allen Dimensionen.