Bremen is(s)t vegan

Beitritts-Interessierte! Ich stelle ich das hier jetzt mal voran in der Hoffnung, dass es dann eher gesehen wird: Wir fügen nur Mitglieder zur Gruppe hinzu, deren Profile einen Bezug zu Bremen und/oder zu ‚vegan‘ erkennen lassen. Viele Profile lassen wenig bis gar nichts erkennen – dann fragen wir in einer persönlichen Nachricht nach. Bitte schaut also in euer Postfach bzw. euren Sonstiges-Ordner, wenn ihr nach eurem Beitrittsgesuch nicht zeitnah aufgenommen worden seid! - Wenn die Privatsphäre-Einstellungen des Profils kein PN-Anschreiben erlauben, wird die Beitrittsanfrage gelöscht.

:::::::::::::::::::


'Bremen is(s)t vegan' ist eine Gruppe für alle in Bremen und umzu, die vegan leben, auf dem besten Wege dazu sind, vegan zu leben und die, die mit der veganen Idee sympathisieren. Informationsaustausch, Kontaktmöglichkeit, gegenseitige Unterstützung ...

Diese (regional moderierte) Gruppe lebt von euren Beiträgen - Fragen, Ideen, Vorschlägen, Diskussionsanregungen, geteilten Informationen und Text- und Bildbeiträgen! Bitte verzichtet auf Fotos und Videos, die Qual und Leid zeigen oder die ekelerregend sind - viele Gruppenmitglieder sind besonders "empfindlich" in dieser Hinsicht. Und die Konsequenzen, zu denen das Zeigen solcher Bilder führen soll, haben Veganer*innen ja bereits gezogen. Abgebildete Lebensmittel usw. sollen "vegan" sein.

Bitte achtet auf die Seriosität eurer Quellen,wenn ihr Artikel von anderen Internetseiten verlinkt! Näheres dazu hier: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10203082141995477&set=gm.846219802066214&type=1&theater

Die Quelle des jeweiligen Gruppenbildes findet ihr in der Bild"beschreibung", die sichtbar wird, wenn ihr das Bild anklickt. Ganz herzliches Dankeschön an alle "unsere" Blogger*innen, die uns ihre Fotos zur Verfügung stellen!

Werbe-Beiträge sind im Voraus mit der Administration abzusprechen - sie können anderenfalls kommentarlos gelöscht werden.

Bitte überschätzt nicht den 'Schutz', den der Status einer 'geschlossenen' Gruppe bietet: Das hier fühlt sich vielleicht an wie ein Wohnzimmer, aber es ist ein semiöffentlicher Raum, der schnell ganz öffentlich werden kann. Wir empfehlen, hier keine Adressen oder ähnliches zu posten. Wenn Ihr Euch organisieren wollt, um Hühner zu befreien, gründet für sowas Extragruppen und ladet nur Euch persönlich bekannte Menschen dazu ein. ;)