Gruppe der Informierten Bürger

Hier wird diskutiert und über verschiedenste Themenkreise debatt...iert.
In der Gruppe werden unter anderem Missstände und Verfehlungen weltweit zum Zwecke der Information aufgezeigt. Dieses Aufzeigen von Verfehlungen soll in keinem Fall als Hetze oder Diskriminierung von Minderheiten oder Religionsgruppen verstanden werden, sondern dienen ausschließlich zu Aufklärung. Meinungen sind willkommen, vorbei an den Mainstreammedien (auch wenn wir sie nie ganz aus dem Fokus verlieren). Wir haben auch eine Facebook-SEITE "Gruppe der informierten Bürger". Mitlesen erlaubt, mitreden erwünscht...Wir legen dabei absoluten Wert auf Meinungsfreiheit im Sinne einer gelebten Demokratie. Selbstverständlich sollte jeder seine verbalen Grenzen kennen und einen angemessenen Ton in seiner Diskussion wählen.
GIB hat inzwischen eine eigene Homepage: http://www.gdib.eu/