Jobbörse Schleswig-Holstein und Hamburg

Jobangebote und Jobgesuche in Schleswig-Holstein und Hamburg!
Hier sammeln wir ZUSAMMEN Jobs in jeglicher Form:
Voll-, &Teilzeit, Minis, Praktika, mit allem immer hier rein!

Die Gründungsidee:
In der ganzen Stadt hängen so oft Zettel in Geschäften etc, aber man ist nicht immer zu richtigen Zeit am richtigen Ort.
Ebenso fehlt vielen vielleicht noch das berühmte Vitamin B.Hier kann für neue Kollegen die Buschtrommel geschlagen werden!

Oder der eine Selbstständige sucht den Anderen um gemeinsam ein Projekt zu bearbeiten, oder, oder, oder!

Ein Netzwerk ist gold wert!
Die Gruppe ist geschlossen, das bedeutet die Pinwand ist für niemand Aussenstehenden einsehbar.Kommentare werden euren Freunden, die nicht in der Gruppe sind, nicht angezeigt.

Was BITTE nicht sein soll:

-> KEINE Ausschreibungen aus Jobbörsen, da kann jeder selbst schauen, es sei denn du bist betroffen, z.b. angestellt dort und suchst eine/n neuen KollegIn ;-)

-> KEINE Eigenwerbung fürs Gewerbe o.ä., auch wenn der Selbstständige ja quasi auch Jobs sucht, doch dafür gibt es andere Gruppen!

-> KEINE geheimnisvollen unklaren Aussagen, denn diese wirken unseriös.

BITTE wiederholt eure Angebote nicht ständig um sie auf der Pinnwand oben zu halten, das ist eher frustrierend.

Was BITTE sein darf:

->Jobsuchende dürfen auf der Pinnwand darauf hinweisen welche Qualifikation sie haben oder in welchem Bereich sie tätig sein wollen....Dies wird NICHT ständig nach oben geschoben.

->um direkt gefunden zu werden können JOBSUCHEN in einem eigenen DOKUMENT gespeichert werden. Dies kann sinnvoll sein weil der post auf der Pinnwand schnell nach unten rutscht. Das Dokument sollte dann eine aussagekräftige Bezeichnung
bekommen, z.b. "Schlachter schlachtet ab sofort alles";-)

-> oder in dem Album "Jobs nach Kategorien" kann unter dem passenden Foto ein JOBGESUCH als Kommentar hinterlassen werden. So kann jeder, der Bewerber sucht, direkt Interessierte finden.

->ebenso steht es frei selbst ein FOTO zu posten welches dann, genau wie Dokumente, über die Direktanwahl auf der Seite angeklickt werden kann. Beispielsweise postet jemand ein Foto von seinem Hund, den er frisiert haben will und bittet um Angebote;-)

-> da eine Kontrolle von Admins nur im geringen Umfang gegeben ist meldet unseriöse Angebote aus der Gruppe ruhig öffentlich auf der Pinnwand. Klar, wir sind alle erwachsen und können uns selbst Informationen suchen, trotzdem ist es gut solche Anbieter so zu "enttarnen", denn viele Jobsuchende sind verzweifelt und sind somit eher empfänglich.

-> je mehr Menschen dabei sind desto mehr Chancen gibt es für alle, also fühlt euch frei weitere Personen einzuladen.

MOTIVIEREND IST ZU ERFAHREN WENN DIESE GRUPPE ZU EINEM ERFOLG FÜHRTE!


Spendenkonto
Tierschutz Ahrensburg-Großhansdorf e.V.
Sparkasse Holstein, BLZ 213 522 40, Konto 90-003 139